Ehrenmal in Riehe

Es besteht aus 3 Sandstein-Stelen
und befindet sich in der Straße "Auf der Riehe" nahe dem südlichen Ortsausgang
 

Inschriften:


Auf der Stele des WK1:
(große Stele in der Mitte)
Unsern
Gefallenen
Helden
1914 – 1918

 

Auf den Stelen des WK2:
(die kleinen Stelen rechts und links)
1939 1945

 

 

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

BILGES

Wilhelm

11.10.1914

BÖVERS

Heinrich

10.11.1914

BLUME

Konrad

24.04.1915

BRUNKHORST

Wilhelm

15.06.1915

PLANERT

Wilhelm

05.09.1916

DÜHLMEIER

Konrad

07.11.1916

BRUNKHORST

Heinrich

24.04.1917

HATTENDORF

Wilhelm

08.06.1918

SCHRÖDER

Heinrich

11.07.1918

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

HUMBRACHT

Fritz

03.07.1941

 

BLEIDISTEL

Konrad

11.09.1941

 

LATTWESEN

H.-Otto

05.01.1942

 

PLANERT

Heinrich

22.02.1942

 

BILGES

Heinrich

20.09.1942

 

AHNEFELD

Heinr.

06.03.1943

 

TEGTMEIER

Otto

09.03.1943

 

BLUME

Otto

06.08.1943

 

CASPER

Gerhard

23.09.1943

 

KEMPE

Adolf

1943

 

WILLE

Wilhelm

11.07.1943

 

WILLE

Konrad

23.07.1944

 

BORKERT

Paul

1943

Vermißt

WAGNER

Alois

17.02.1944

Vermißt

WAGNER

Hubert

16.03.1944

 

STEEGE

Heinrich

22.09.1944

 

HUMBRACHT

Heinr.

24.10.1944

 

GIERING

Albert

1943

Vermißt

WESCHE

Rudolf

28.10.1944

 

HAUSCHILD

Herm.

24.11.1944

 

SCHIRDEWAHN

Al.

23.12.1944

 

HÜLSEMANN

Fritz

1944

Vermißt

GÜMMER

Otto

1944

Vermißt

TEUBNER

Fritz

1944

Vermißt

JUNKERMANN

Bernh.

1944

Vermißt

STEEGE

Konrad

05.09.1944

 

STEEGE

Wilhelm

1945

Vermißt

BÖVERS

Heinrich

02.02.1945

 

HÜLSEMANN

Heinr.

28.02.1945

 

KEMPE

Walter

1945

 

KEMPE

Herbert

1945

Vermißt

HÖFLER

Paul

1946

Vermißt

GÖRLICH

Rudolf

30.06.1946

 

WILLE

Heinich

27.08.1946

 

Datum der Abschrift: Juni 2005 (RS)

Weitere Abschriften von Denkmälern aus der Nähe finden Sie auf der Web-Seite:
www.denkmalprojekt.org

unter Deutschland/Niedersachsen

 
 
Internet Counter